Translate This Page

DEUTSCH

Frau Sommaruga sagt, dass die Leute gegen 5G sind, die Industrie finanziert eine Umfrage, die wahrscheinlich entworfen wurde, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten (ich hatte Marketing-Forschung im Master-Studiengang) - von einem uninformierten Unterabschnitt (Mehrheit), um Frau Sommarugas Einspruch in die Augen zu treffen. Das sind professionelle Strategen, die entschlossen sind, den Bundesrat zu manipulieren, im Gegensatz zu Leuten, die sich höflich an die Regeln halten. Eistein sagte, um ein Problem zu lösen, könne man es nicht auf der Ebene angehen, auf der es geschaffen wurde. 

Réza Ganjavi
MBA, BSCS, BA Phil.

Magna Cum Laude, Phi Kappa Phi, Alpha Gamma Sigma, Dean’s Honors

<adr> <email> · www.rezamusic.com · www.emfcrisis.com

 12 NOV 2020

Schande über Hans Wicki-Hess und die FDA-Partei für die Ignorierung der Wissenschaft und der biologischen Wirkung von HF-EMF.

Hans Wicki-Hess, Roggerliweg 7, 6052 Hergiswil NW, 041 630 39 06 Hans.Wicki@parl.ch -- FDP-Ständerat

Herr Wicki-Hess

Es hat mich angewidert, Ihre ignoranten Kommentare im Blick zugunsten der 5G-Erweiterung zu lesen. Ich kann nicht glauben, dass jemand, der in der höchsten Ebene der Schweizer Legislative dient, solch kleingeistige Ideen haben kann.

Ich werde versuchen, dies in einem Laienbegriff auszudrücken - damit vielleicht sogar Sie es verstehen können - denn bisher haben Sie sich trotz allem, was Sie wussten, dafür entschieden, die Fakten zu ignorieren. Oder haben Sie noch nie auf die Fakten gehört, weil die Lügen der Industrie Sie betäubt haben?

Wer hat für die Forschung bezahlt? Wer finanziert Chance5G? Lassen Sie mich Ihnen helfen: DIE INDUSTRIE.

Wie gut waren die befragten Personen informiert? Lassen Sie mich Ihnen helfen: SEHR SCHLECHT. Wie kommt das? Weil die Industrie, für die Sie kämpfen, die Menschen in Sachen Sicherheit belogen hat. Wir haben Beweise dafür in den Akten. Sie können auf der Briefe-Seite von emfcrisis.com nach Swisscom suchen. Darüber hinaus haben wir Beweise dafür, dass auch die staatlichen Aufsichtsbehörden die Menschen in Bezug auf die Sicherheit belogen haben. Ihre Entschuldigung: STANDARDS. Aber das ist keine gültige Entschuldigung, wenn Sie wissen - und Sie sollten wissen, dass DIE STANDARDS KEINE BIOLOGISCHEN AUSWIRKUNGEN BERÜCKSICHTIGEN. Vielleicht sind Sie nur Physik, aber der Rest von uns ist Physik + Biologie!!

Tausende von Studien zeigen biologische Schäden durch HF-EMF-Exposition. 5G ist eine Form von HF-EMF. Die heute gebräuchlichen Standards wurden vor Jahrzehnten festgelegt und schützen Menschen nur vor Verbrennungen. Sie sollten sich wirklich über dieses Thema imformieren, denn Sie klingen extrem ungebildet über die Fakten. Sie werben für etwas, das die DNA der Schweizerinnen und Schweizer noch mehr schädigen wird, als es die schrecklich verschmutzte Umwelt in der Schweiz bereits tut. Schon heute sind die Schweizer Städte und Dörfer hundertmal stärker verschmutzt als die sicheren Grenzwerte. Und Sie drängen darauf, es noch schlimmer zu machen. HALTEN SIE AN.

Sie befinden sich auf einem sehr falschen Weg. Es gibt mehr im Leben als Geld. Sie können nicht das Wohlergehen der Bevölkerung opfern, weil die Industrie meint, die Menschen bräuchten schnellere Downloads (was niemand tut), und anderes dummes Zeug. Sie und Ihre Freunde in der Industrie helfen bei der Gehirnwäsche der Menschen mit der Art von Kommentaren, die Sie gemacht haben.

Was wir brauchen, sind keine höheren Grenzwerte. Wir müssen die Grenzwerte senken. Und wir brauchen ein höheres Bildungsniveau. Als Abgeordneter sollten Sie sich für die Gesetzgeber schämen, die sich nicht für ein substantielles Bildungsniveau der Bevölkerung in Bezug auf den sicheren Einsatz von Technologie eingesetzt haben. Unsere Züge waren früher wunderbar zu fahren. Jetzt sind sie Höllenlöcher der Mikrowellenverschmutzung, weil die Menschen nicht darüber aufgeklärt sind, dass ihr Handy nie für den Kinobetrieb gedacht war. Wenn sie Videos streamen, setzen sie sich selbst und die Menschen in ihrer Umgebung einer hundertmal höheren biologischen Sicherheitsgrenze der Mikrowellenstrahlung aus und sie überlasten zudem die Netze.

Den Menschen wird nicht beigebracht, das kabelgebundene Internet zu Hause zu nutzen, das viel schneller und sicherer ist. Anstatt die Menschen aufzuklären, drängen Sie darauf, dieses Problem zu verschlimmern. Das ist sehr, sehr dumm. Das ist der falsche Weg.

Ich habe von einem Mitglied Ihrer Partei gelesen, vielleicht sind Sie es selbst, der das dümmste Argument vorgebracht hat, dass sich die Menschen vor langer Zeit gegen die Züge ausgesprochen haben. Der Grund für diese Analogie ist so absolut dumm, weil es damals nicht Tausende von Studien gab, die zeigten, dass Züge schädlich sind. Heute haben wir Tausende von Studien, die zeigen, dass die Exposition gegenüber hoher Mikrowellenstrahlung biologisch schädlich ist, dass sie die DNA schädigt, dass sie die Blut-Hirn-Schranke ausdünnt, dass sie das Immunsystem schwächt und so weiter und so fort.

Wenn Sie über dieses Thema so ungebildet sind, können Sie eine der verschiedenen Websites wie SchutzvorStrahlung.ch oder emfcrisis.com besuchen.

Sie müssen ehrlich sein. Und Sie müssen Ehrlichkeit von der Industrie und den staatlichen Aufsichtsbehörden verlangen. Sie tragen in Ihrer Rolle eine große Verantwortung, und diese besteht darin, den Menschen zu dienen und sich um das Wohlergehen der Menschen zu kümmern und nicht nur die Linien und Lügen der Industrie zu wiederholen. Wir sind Schweizer. Wir sollen ein ehrliches Land sein. Fragen Sie Ihre Freunde bei Swisscom. Sie werden Ihnen sagen, dass sie vor 20 Jahren sehr wohl wussten und immer noch sehr wohl wissen, dass HF-EMF DNA-Schäden auf subthermaler Ebene verursachen. Wachen Sie auf, Herr Wicki-Hess.

Mit freundlichen Grüssen

Reza Ganjavi

Schweizer Bürger

PS: https://www.gigaherz.ch/chance5g-ch-oder-chance-minus-5g-ch/


CC: Martin Candinas, Berninaweg 13, 7000 Chur und Via Caho 8, 7172 Rabius
martin.candinas@parl.ch, Natel: 078 841 66 86

________________________________________________________________________________________________________________________

ENGLISH – ORIGINAL 

Frau Sommaruga says people are against 5G, the industry funds a survey, probably designed to get the result it wants (I had marketing reserach in Master's program) -- from an uninformed sub-section (majority) to hit Frau Sommaruga's objection in the eyes. These are professional strategists who are determined to manipulate the Bundesrat vs. people who are politely playing by the rules. Eistein said to solve a problem you can't approach it at the level it was created.

Réza Ganjavi
MBA, BSCS, BA Phil.

Magna Cum Laude, Phi Kappa Phi, Alpha Gamma Sigma, Dean’s Honors

<adr> <email> · www.rezamusic.com · www.emfcrisis.com

12 NOV 2020

Hans Wicki-Hess, Roggerliweg 7, 6052 Hergiswil NW, 041 630 39 06 Hans.Wicki@parl.ch -- FDP-Ständerat

Shame on Hans Wicki-Hess and FDA party for ignoring science and biological effect of RF-EMF.

Mr. Wicki-Hess

I was disgusted from reading your ignorant comments in Blick in favor of 5G expansion. I can’t believe someone who serves in the highest level of Swiss legislature should have such small-minded ideas. 

I will try to put this in a layman term – so that perhaps even you can understand it – since so far, despite all that you have known, you’ve chosen to ignore the facts – or have you never even listened to the facts because the industry’s songs of lies have deafened you?

Who paid for the research? Who is funding Chance5G? Let me help you: THE INDUSTRY.

How well informed were the people who were surveyed? Let me help you: VERY POORLY INFORMED. Why? Because the industry you’re batting for, has been lying to people about safety. We have proof of that on record. You can look at the Letters page of emfcrisis.com and search for Swisscom. Furthermore, we have evidence that the government regulators have also been lying to people about safety. Their excuse: STANDARDS. But that’s not a valid excuse when you know – and you should know that THE STANDARDS DO NOT CONSIDER BIOLOGICAL IMPACT. Perhaps you’re just physics but the rest of us are physics + biology!!

Thousands of studies show biological harm from RF-EMF exposure. 5G is a form of RF-EMF. Standards in use today were set decades ago and only protect people against burning. You should really educate yourself about this topic, because you sound extremely uneducated about the facts. You are promoting something which is bound to further damage Swiss people’s DNA than the terribly polluted environment in Switzerland is already doing. Already, Swiss cities and villages are polluted at hundreds of times the safe limit. And you are pushing to make it even worse. STOP.

You’re on a very wrong path. There is more to life than money. We cannot sacrifice the population’s well-being because the industry thinks that people need faster downloads (which nobody does), and other such foolish ideas. You and your friends in the industry are helping brainwash people with the kinds of comments did you make.

What’s we need is not higher limit values. We need to lower limits values. And we need higher level of education. As a member of the Parliament you should be ashamed of the legislators who have not pushed for a substantial level of education of the populace, on safe use of technology. Our trains used to be wonderful to ride in. Now they are hellholes of microwave pollution because people are not educated to know that there cell phone was never meant to be at cinema, and when they stream videos they expose themselves and people around them with hundreds of times biological safe limit of microwave radiation; and they overload the networks. 

People are not taught to use wired internet at home which is much safer faster and more secure. Instead of educating people, you’re pushing to make this problem worse. This is very very stupid. It’s the wrong way to go.

I read a member of your party, perhaps it is yourself, who made the most stupid argument, that people opposed the trains a long time ago. The reason of this analogy is so utterly stupid is that back then there were not thousands of studies that showed trains were harmful. Today we have thousands of studies that show getting exposed to high level of microwave radiation is biologically damaging, it damages your DNA, it thins out your blood brain barrier, it weakens your immune system, and so on and so on.

If you are so uneducated about this topic you can visit one of the several websites like SchutzvorStrahlung.ch or emfcrisis.com.

You need to be honest. And you need to demand honesty from the industry and the government regulators. You have a huge responsibility in your role, and that is to serve the people, and care for people’s well-being, and not merely repeat industry lines and lies. We are Swiss. We’re supposed to be an honest country. Ask your friends at Swisscom. They will tell you that 20 years ago they knew perfectly well, and they still know perfectly well that RF-EMF causes DNA damage at sub-thermal levels. WAKE UP Mr. Wicki-Hess.

Kind Regards

Reza Ganjavi

Swiss Citizen

PS: https://www.gigaherz.ch/chance5g-ch-oder-chance-minus-5g-ch/

CC: Martin Candinas, Berninaweg 13, 7000 Chur und Via Caho 8, 7172 Rabius
martin.candinas@parl.ch, Natel: 078 841 66 86

 

 

__________________________________________________________


This website is researched and sponsored by Réza Ganjavi. To learn more about him, please visit the links below.
Amazon Button (via NiftyButtons.com)
















©Reza Ganjavi. All writings, audio and video recordings, music productions, compilations, and other works by Reza Ganjavi are protected by copyright laws. ALL RIGHTS RESERVED.